Freiwillige Feuerwehr

HÜFFENHARDT MIT ORTSTEIL KÄLBERTSHAUSEN

Über uns in der Feuerwehrkapelle


Die Feuerwehrkapelle Hüffenhardt ist der zweitälteste Verein der Gemeinde. Die Gründung geht nach bestätigten Angaben auf das Jahr 1886 zurück. zunächst als Militärverein gegründet, wurde aber im Jahre 1910 in einen Musikverein umgewandelt. Im Jahr 1928 hatte man durch die Veranstaltung von Festen und Auftritten einen so großen Kassenvorrat, dass es möglich war, aus eigener Kraft außerhalb des Dorfes ein eigenes Haus zu bauen. Der Verein blühte und wuchs in der Zeit, bis der 2.Weltkrieg kam und ein Großteil der Musiker einrücken musste. Das Haus musste verkauft werden und die Instrumente wurden beschlagnahmt. Dies bedeutete einen schweren Rückschlag für den Verein. erst im Jahr 1954 wurde der Verein neu gegründet.1967 wurde der Musikverein in eine Feuerwehrkapelle umgewandelt, die im kulturellen Leben der Gemeinde eine wichtige Rolle spielt und immer gern gehört wird. Der KApelle gehören 25 Musikerinnen und Musiker aktiv an.
Anfang September 2002 wurde eine Jugendkapelle gegründet. 22 Kinder und Jugendlichen erhalten damit eine fundierte musikalische Ausbildung. Unterstütz wird diese Jugendarbeit von der Gemeinde und von einem Förderverein. 

Seit Feruar 2007 ist die Feuerwehrkapelle nun auch mit einem Internet Auftritt vertreten. 
zur Homepage der Feuerwehrkapelle

Letzter Einsatz

06.06.2018 12:44
Brandeinsatz
M&S Str., Hüff.
Aufgrund einer Produktionsstörung kam es zum ...

weiterlesen


 

Termine

16.11.2018, 20:00 -
Übung EA Hüffenhardt
30.11.2018, 20:00 -
Übung EA Hüffenhardt (Abschluss)
01.12.2018, 19:00 -
Weihnachtsfeier


Feuerwehrsignet Baden-Wuerttemberg schwarz
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Hüffenhardt